Herzlich willkommen auf der Website der TT-Abteilung des TSV Weeze
TSV Weeze Tischtennis
Trainingszeiten Mittwochs: Jugend / Schüler 18:30 - 19:30 Erwachsene ab 19:30 Donnerstags: Anfänger 17:00 - 18:00 Fortgeschrittene 18:00 - 19:00 1. Jugend 19:00 - 19:30 Erwachsene ab 19:30
Besucher seit 2001
2021
Abt.-Termine Ortsm. x Versamml. x Sommerfest x Vorgabeturnier. x
Coronaregeln
Seit heute (24.11.2021) gilt eine neue Coronaschutzverordnung, die folgende wichtige Änderung besagt: Für alle SportlerInnen und BesucherInnen ab dem 16. Lebensjahr gilt auf dem gesamten Sportgelände und in allen Hallen die 2G-Regel! Ausgenommen von dieser Regel sind Kinder und Jugendliche bis zum 16. Geburtstag: Sie benötigen auch keinen Testnachweis und keine Schulbescheinigung! Ebenfalls sind Personen ausgenommen, die aufgrund eines ärztlichen Attests nicht geimpft werden können: Sie müssen aber einen gültigen Test nachweisen! Nicht immunisierte Personen können am Trainings- und Wettkampfbetrieb teilnehmen, wenn sie einen maximal 48 Stunden zurückliegenden PCR-Test mit negativem Ergebnis vorweisen können: Ein Antigen-Schnelltest reicht nicht aus! Vollständig geimpft seit mindestens 14 Tagen oder genesen. Da hohe Bußgelder drohen, sollten wir uns nicht an diese Anweisung halten, gilt folgende Vorgehensweise: Die Abteilungsvorstände kontrollieren die Nachweise der TrainerInnen und BetreuerInnen. Die TrainerInnen und BetreuerInnen kontrollieren die Nachweise der SpielerInnen. Während des Trainingsbetriebs ist der Besuch von Eltern und Zuschauer auf dem Sportgelände und in den Hallen verboten. An den wenig verbleibenden Spieltagen müssen gegnerische Mannschaften und ZuschauerInnen von unseren Mannschaftsverantwortlichen kontrolliert werden. Dazu wird - wie im vergangenen Jahr - ein Weg vom Haupttor bis zum Abdach vorgegeben. Hier erfolgt dann die Kontrolle. BesucherInnen ohne Nachweis werden unverzüglich vom Sportgelände verwiesen. Um das mögliche Ansteckungsrisiko so weit es geht zu minimieren und sämtliche Personengruppen zu schützen, endet der Trainingsbetrieb für alle Abteilungen und Sportarten auf dem Sportplatz und in allen Hallen für das Jahr 2021 am 05.12.2021. Sollten Mannschaften (wie z.B. die Fußball A-Jugend oder Volleyball) nach diesem Termin Spieltage haben, dürfen sie so lange weiter trainieren. Für diese Mannschaften endet der Trainingsbetrieb mit dem letzten Spieltag. Maskenpflicht, Abstand In der CoronaSchVO gilt als Grundsatz in § 2 Absatz (1): „Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtsfähige Person ist verpflichtet, sich so zu verhalten, dass sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzt. Hierzu sind die allgemeinen Verhaltensregeln zu Abstand, Hygiene und Masken (sogenannte AHA-Regeln) möglichst umfassend in allen Lebensbereichen einzuhalten.“ In allen Innenräumen besteht eine Maskenpflicht. Auf das Tragen einer Maske kann nur verzichtet werden „während der Sportausübung, soweit dies für die Sportausübung erforderlich ist“, also nur beim Spielen am Tisch.