Herzlich willkommen auf der Website der TT-Abteilung des TSV Weeze
Besucher seit 2001
Trainingszeiten Mittwochs: Jugend / Schüler 18:30 - 19:30 Erwachsene ab 19:30 Donnerstags: Anfänger 17:00 - 18:00 Fortgeschrittene 18:00 - 19:00 1. Jugend 19:00 - 19:30 Erwachsene ab 19:30
2019 19. Jan 11. Mai 14 Juni 29. Juni 28. Dez
Abt.-Termine Mini-Meist. Ortsm. Versamml. Sommerfest Vorgabe
Spielberichte Spieltag 25.1.-2.2.2019
Jugend + Schüler
1. Herren Bezirksklasse 1 TSV Weeze - TuS Rheinberg 3 9:4 Der erste Teil ist geschafft, ein relativ klarer Sieg gegen Rheinberg 3. Im ersten Drittel der Partie legten die Weezer den Grundstein für den Sieg, im mittleren Drittel kamen die Gäste etwas auf und holten drei ihrer vier Siege, und im letzten Drittel waren wieder die Weezer am Zuge mit vier Erfolgen nacheinander. Das war der Gesamtsieg, der den 3. Platz des Teams weiter festigte. Es waren einige enge Spiele dabei, aber der Weezer Sieg ist auch in dieser Höhe verdient. Die Weezer Spitzen mit Michael Sabolcec und Andy Hendricks gewannen alle Einzel und haben so wesentlich zum Erfolg beigetragen. Zwei Doppel und Einzelsiege von Bernd Heimers, Dennis Verbeten und Marcus Demes stellten den Gesamtsieg sicher. 1. Herren Bezirksklasse 1 SV Walbeck 1 - TSV Weeze 1 4:9 Am Freitag gelang den Weezern der zweite Streich, ein klarer Sieg in Walbeck. Damit hat das Team die volle Punketausbeute aus den beiden Spielen dieser Woche geholt. In dieser Partie spielte Didi Sack in Vertretung von Björn Kujawa mit. Es begann mit zwei Siegen im Doppel, Michael Sabolcec und Andy Hendricks fügten zwei Einzelsiege hinzu. Somit führte Weeze schnell mit 4:1. Im weiteren Verlauf stand es zwischenzeitlich 5:3 für Weeze, doch in der Folge ließ unsere Mannschaft nur noch einen Zähler der Gastgeber zu. Dem gegenüber standen vier Weezer Erfolge und stellten damit das Endergebnis sicher. Die Weezer Spitze mit Michael Sabolcec und Andy Hendricks gewannen alle vier Einzel. Bernd Heimers, Dennis Verbeten und Marcus Demes trugen mit je einem Sieg zum Gesamterfolg bei. 2. Herren 1. Kreisklasse 1 SV Menzelen 1 - TSV Weeze 2 9:0 In Menzelen war für die Weezer nichts zu holen. Ohne vier Stammspieler, es waren von der Stammbesetzung nur Essmet Mohammad Ali und Christian Haynitzsch mit dabei, war eine deutliche Niederlage vorprogrammiert. Es reichte nur für drei Weezer Satzgewinne, mehr war einfach nicht möglich. 3. Herren 2. Kreisklasse 3 TSV Weeze 3 spielfrei 4. Herren 3. Kreisklasse 2 TTV Kalkar-Niedermörmter 3 - TSV Weeze 4 7:3 Die Weezer mussten mit einer sehr gemischten Truppe in Kalkar antreten. So hatte man sich von vornherein so geschwächt, dass man sich in dieser Partie nicht viel ausrechnen konnte. So reichte es nur zu zwei Einzelsiegen von Joshua Engbroks und einem Erfolg von Danny Winkels.
Jugend: Die Weezer Jugend spielte am Samstag gegen den Tabellendritten Millingen. Die Gäste gehören zu den Topfavoriten dieser Klasse, umso höher ist der knappe Sieg unserer Mannschaft einzustufen. Bis zur Mitte der Partie lwar beim 4:4 noch alles offen, doch durch Siege von Pia Schlömer und Patrick Wittek in den beiden letzten Einzeln des Tages schaffte das Team noch einen knappen, aber sicherlich verdienten Sieg. A-Schüler: Das Spiel der Weezer A-Schüler gegen Wesel- Flüren wurde verlegt. B-Schüler: TSV Weeze spielfrei C-Schüler: TSV Weeze spielfrei
Team Zeit Erg. Jugend Sa 13:00 6:4 A-Schüler TSV Weeze - GW Wesel-Flüren verlegt B-Schüler TSV Weeze  spielfrei C-Schüler TSV Weeze  spielfrei TSV Weeze - SV Millingen Spielpaarung